medien arena - Folge 5 vom 27.08.2019

„Drachenlord“, „Herr Newstime“ & „Herr Currywurst“: Wenn Cybermobbing drastische Formen annehmen!

Mobbing an sich, gibt es schon immer. Mobbing kann an den unterschiedlichsten Orten erfahren werden. Ob im Kindergarten, in der Schule, während der Ausbildung, im Berufsleben, aber auch online. Rainer Winkler alias Drachenlord kennt sein ganzes Leben – so berichtet er selbst – nichts anderes, außer Mobbing. Seit er vor einigen Jahren in einem Video öffentlich die Leute aufrief, zu ihm nach Hause zu kommen und Dinge mit ihm direkt zu klären, erlebt er ihn nicht mehr nur digital, sondern auch er hat auch längst real Einzug gehalten. Tagtäglich kommen einige seiner „Hater“ zu ihm nach Hause und terrorisieren ihn auf die unterschiedlichsten Arten und Weisen. Ein Ende ist nicht in Sicht. Doch, er selbst gibt den Menschen auch viel Stoff. Wir beleuchten diese seit Jahren herrschende Thematik einmal näher. Außerdem: Vor einigen Wochen mussten auch zwei andere YouTuber erfahren, was es heißt, aufs übelste beschimpft und bedroht zu werden. Was es damit auf sich hat und welche drastischen Formen Cybermobbing noch annehmen können, zeigen wir in der Sendung.

@ 2019 | arena

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben