medien arena - Folge 23 vom 09.12.2019

medien arena - Folge 23 | Neue TV-Show: Domian ist zurück und das ist auch gut so!

Über zwei Jahrzehnte lang war er wie unser alltäglicher Freund, der werktags spät in der Nacht im TV zu sehen war und mit vielen Tausenden Menschen Gespräche der verschiedenster Art führte. Viele von seinen Zuschauern, den war es egal, ob sie am nächsten Morgen früh aufstehen musste, aber Jürgen Domian um 1 Uhr nachts zu schauen, war pflicht. Als er 2015 öffentlich machte, mit Ablauf des Jahres 2016 seine Sendung aus gesundheitlichen Gründen aufzugeben, waren viele geschockt. Domian liebte seine Sendung und auch seine Zuschauer, doch seine Gesundheit machte ihm einen Strich durch die Rechnung. Seine Ärzte sagten ihm, er müsse raus aus der Nachtschicht und nach einigen Schlägen vor den Bug, folgte er also deren Rat. Fast drei Jahre mussten die Zuschauer auf ihn warten, bis er mit einer neuen Fernsehsendung zurückkehrte. Und jetzt ist er wieder da, zwar knapp drei Jahre älter und nicht mehr nur Gespräche mit Zuschauern am Telefon führen, sondern persönlich, hautnah und von Angesicht zu Angesicht. Vier Folgen der ersten Staffel beinhaltete die Testphase des #WDR und das Fazit: Es geht 2020 weiter.

In der 23. Ausgabe der "medien arena" werfen wir einen Rückblick auf vier Sendungen #Domianlive

| arena

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben