medien arena - Folge 19 vom 07.11.2019

medien arena - Folge 19 | Klatsch- und Tratschmagazine im Formatcheck

In Folge 19 der "medien arena", geht es dieses Mal um die Klatsch-/Tratsch, respektive Boulevard-Magazine im deutschen Fernsehen. Egal ob #taff bei ProSieben, "Leute heute" im ZDF oder "Exklusiv Weekend" mit #FraukeLudowig, die zusammen mit ihrer Redaktion in ihrer Sendung, u.a. der äußerst weltbewegenden Frage nachgegangen ist, wie die Promis zu #SaferSex stehen. What?! Aber wer glaubt, das wäre schon der Gimpfel - Nein! Nahezu alle TV-Sender MUSSTEN darüber berichten, was Dana Schweiger, die Ex-Frau von Schauspieler Til Schweiger ("Honig im Kopf") satte 14 (!) Jahre später über die Ehe zwischen ihr und Til zu erzählen hat. Es ist ja nicht so, dass das erst kürzlich geschehen wäre, nein, es liegt 14 Jahre zurück. Mit einer also 14 Jahre zurückliegenden Story einer gescheiterten Ehe, versuchen die TV-Sender noch Quote zu generieren, in einer Zeit, in dem immer mehr weniger das TV - zumindest wenn es sich um aufgezeichnete oder produzierte Formate geht - linear interessieren. Aber selbst hier ist der Gipfel noch nicht erreicht, denn Muriel Baumeister, eine bekannte Schauspielerin, hat sich - so ZDF-Moderatorin Karen Webb - EXKLUSIV und AUSNAHMSLOS der Redaktion von "Leute heute" ANVERTRAUT, um über ihre Probleme aus der Vergangenheit zu sprechen. Wäre diese Formulierung nicht bereits schon so absurd, schaut man auf Karen Webbs Moderation, wird man irgendwie den Eindruck nicht los, als hätte sie überhaupt so GAR KEINE Lust auf ihren Job. Und mal ehrlich: Weshalb glauben die öffentlich-rechtlichen Sender UNBEDINGT ein Boulevard und/oder Klatsch- und Tratsch-Magazin ausstrahlen zu müssen, die ohnehin fast nur auf die gleichen Themen setzen, wie die Privatsender, diese sich aber über Werbung finanzieren. Ist das wirklich nötig?

All das und noch vieles weiteres - sogar auch positives, gibt es in der neuesten Folge der "medien arena".

@ 2019 | arena

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben